ancora consulting home ancora consulting home
Home TrainingCoachingHypnose Feedback Über uns Kontakt ImpressumBesuchen Sie uns auf facebok!

Ruhiger Schlaf

"Auf Befehl etwas spontan zu tun, ist ebenso unmöglich, wie etwas vorsätzlich zu vergessen oder absichtlich tiefer zu schlafen."

(Paul Watzlawick)


Die Grundlage für einen gesunden Körper ist ein gesunder Schlaf.

Immer mehr Menschen leiden unter Schlafproblemen, die unterschiedliche Ursachen haben können.

Häufig beruhen Schlafprobleme auf die Unfähigkeit des Körpers tiefe Entspannungs-zustände zu erreichen. Er hat regelrecht "verlernt" sich richtig zu entspannen.

Häufige Gründe dafür sind Stress, innere Unruhe, seelische Probleme oder starke Belastungen im Alltag. Aber auch Erkrankungen können  für den Körper belastende Faktoren sein.

Daher steht zu Anfang einer Hypnosetherapie immer eine genaue Eingrenzung der möglichen Auslöser. Danach kann ein individuelles, auf die Situation des Klienten abgestimmtes Behandlungskonzept erstellt werden, dessen Ziel es ist,  möglichst zeitnah eine erkennbare Veränderung des Schlafverhaltens zu erreichen.

Um den natürlichen Übergang in erholsame Entspannungszustände wieder zu erlernen, sind möglichst tiefe Entspannungstrancen wichtige Komponenten bei der Hypnose.
In der Regel ist schon nach 1-3 Stunden erkennbar, welche Veränderungen im Schlafverhalten des Klienten die Hypnose bewirken konnte.

Bei Einschlafstörungen kann dem Klient noch ein individuelles Einschlaf-Konzept gelehrt werden, das er selbstständig zu Hause anwenden kann.

Auch bei Durchschlafstörungen kann die Hypnose intensive Wirkung erzielen, da sich durch eine Beruhigung des vegetativen Nervensystems die Qualität des Schlafes  verändert.

Auch bei  Durchschlafschwierigkeiten kann die Hypnose intensive Wirkung erzielen.

Das vegetative Nervensystem beruhigt sich währenddessen, die Qualität des Schlafes verändert sich und der Klient schläft insgesamt ruhiger.